Rechtsmedizinische Grundlagen zur Kindeswohlgefährdung

Frau Dr. Böhm schildert anhand von Fotodokumentationen und ihrem Erfahrungsstand, welche Verletzungen in welchen Körperregionen bei Kindern und Jugendlichen auf eine Misshandlung oder einen Missbrauch hindeuten könnten und macht Angaben zu den eventuellen Ursachen.

Zur Person


03_Boehm.jpg

Frau Ulrike Böhm

Sachverständige

der Rechtsmedizin Leipzig

Dr. med.,

Fachärztin für Rechtsmedizin