Übernahme der Gebühr für Tageseinrichtungen/Tagespflege

Übernahme der Gebühr für Tageseinrichtungen/Tagespflege

Ansprech-Partner

Die Zuordnung erfolgt nach Träger bzw. Einrichtung


Servicebereich: Annahme/Ausgabe von Anträgen

Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiterin Servicebereich: Annahme von AnträgenStandort Eisleben - Haus 3Raum 10 34 64 - 535 34 71

  • Einheitsgemeinde „Südharz“ - KiTa’s / Alle Einrichtungen im Verwaltungsraum Stadt Allstedt / Alle Einrichtungen im Verwaltungsraum Stadt Mansfeld ohne Kindertagesstätte „Roßberg-Wichtel“ - Annarode / Alle Einrichtungen im Verwaltungsraum Stadt Arnstein / Tagespflege Jäger

Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiter KiTa-GebührenübernahmeStandort Eisleben - Haus 3Raum 1b0 34 64 - 535 34 82

  • Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen Hettstedt - Alle Einrichtungen / Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ - Hettstedt u.
    Kindertagesstätte „Zwergenstübchen II“ - Eisleben / Hort „Lindenspatzen“ - Helbra u. Kindertagesstätte „Hüttenknirpse“ - Helbra - DRK / Kindertagesstätte „Kneipp-KiTa Hasenwinkel“ - Hergisdorf u.
    Kindertagesstätte „Kinderland am Friedrichsberg“ - Wimmelburg u.
    Hort „Hergisdorf“ - Hergisdorf - HW Erlebniswelt e.V. / Kindertagesstätte „Entdeckerland“ - Ahlsdorf / Volkssolidarität Kreisverband „Mansfeld-Südharz“ e.V. - Alle Einrichtungen / Tagespflege Schubotz, Röder, Pilling Gärtner, Loberenz



Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiterin KiTa-GebührenübernahmeStandort Eisleben - Haus 3Raum 30 34 64 - 535 34 37

  • Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen Eisleben - Alle Einrichtungen



Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiterin Anträge Kindertagesstätten-Platz, Sachbearbeiterin KiTa-GebührenübernahmeStandort Eisleben - Haus 3Raum 50 34 64 - 535 34 84

  • Alle Einrichtungen im Verwaltungsraum Stadt Sangerhausen außer Kindertagesstätte „St.Martin“ - Sangerhausen, Integrative Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ - Sangerhausen, Kindertagesstätte „Montessori Kinderhaus“ - Sangerhausen / Kindertagesstätte „Storchennest“ - Blankenheim - Kinderland 2000 gGmbH / Hort „An der freien Grundschule Riestedt“ - Riestedt / AWO Kindertagesstätte „Goldenes Schlüsselchen“ - Gonna / alle Einrichtungen im Verwaltungsraum Verbandsgemeinde Goldene Aue außer Kindertagesstätte „Schmidtsche Stiftung“ - Kelbra, Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ - Edersleben / Tagespflege Friedrich, Wieprich, Paschek



Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiterin Anträge Kindertagesstätten-PlatzStandort Eisleben - Haus 3Raum 40 34 64 - 535 34 67

  • Kindertagesstätte „St.Martin“ - Sangerhausen, Integrative Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ - Sangerhausen, Kindertagesstätte „Montessori Kinderhaus“ - Sangerhausen / Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ - Edersleben / Kindertagesstätte „Am Märchenschloss“ - Wiederstedt,
    Integrative Kindertagesstätte „Wirbelwind“ - Klostermansfeld - AWO Regionalverband am Harz e.V. / Kindertagesstätte „Zwergenland“ - Bischofrode - Volkssolidarität Saale-Kyffhäuser e.V. / Kindertagesstätte „Arche Kolping“ - Hettstedt / Integrative Kindertagesstätte „Montessori Kinderhaus St. Marien“ - Eisleben / Katholische Kindertagesstätte „St.Gertrud“ - Eisleben / Katholische Kindertagesstätte St.Elisabeth - Helbra / Hort „Noah’s Vielfalt“ an der Evangelischen Grundschule „Martin Luther“ - Hettstedt / Kindertagesstätte „Schmidtsche Stiftung“ - Kelbra, / Evangelische Kindertagesstätte „Die Kirchenmäuse“ - Eisleben/ Evangelische Kindertagesstätte „Sonnenland“ - Polleben/ Kindertagesstätte „Burgspatzen“ - Bornstedt



Mitarbeiter/inStandort / ÖffnungszeitenRaum-NrTelefon
Sachbearbeiterin KiTa-GebührenübernahmeStandort Eisleben - Haus 3Raum 1a0 34 64 - 535 34 68

Aufgaben / Funktionen

Auf Antrag wird der Elternbeitrag bei Eltern mit geringem Einkommen für den Besuch des Kindes /der Kinder in einer Kindertageseinrichtung übernommen, wenn die Belastung den Eltern und dem Kind nicht zuzumuten ist. Für die Feststellung der zumutbaren Belastung gelten die §§ 82-85, 87, 88 SGB XII.

Benötigte Unterlagen

Für die Bearbeitung des Antrages werden die nachstehenden Unterlagen benötigt. Die vollständige Vorlage der Unterlagen beschleunigt die Bearbeitung des Antrages.

Mit der unterzeichneten Einwilligungserklärung wird das Jugendamt berechtigt, den übernommenen Elternbeitrag direkt an den freien Träger zu überweisen.

  • ALG II – Bescheid oder Arbeitslosengeld (ALG I)
  • Lohn-/Gehaltsnachweis (für die letzten 3 Monate)
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung bei Selbständigkeit, Einkommenssteuerbescheid
  • Unterhaltsgeld, Übergangsgeld, Gründungszuschuss
  • Erziehungsgeld
  • Eingliederungshilfe
  • BAföG; BAB, Immatrikulationsbescheinigung
  • Renten (letzte Anpassung)
  • Kindergeld (Kontoauszug)
  • Unterhaltsansprüche/Unterhaltsvorschusszahlungen
  • Vaterschaftsanerkennung
  • Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung
  • Kinderzuschlag zum Kindergeld gemäß § 6a Bundeskindergeldgesetz

Zusätzlich sind nachfolgende Nachweise über notwendige Aufwendungen/Belastungen einzureichen:

  • Gebührenbescheid des Trägers der Einrichtung
  • aktueller Mietkostennachweis
  • Wohngeldbescheid
  • bei eigenen Grundstücken Nachweis über Hauslasten
  • Schuldzinsen und dauernde Lasten
  • Fahrtkosten zur Arbeitsstätte
  • Unterlagen zu Unterhaltsverpflichtungen
  • Nachweis über notwendige Versicherungen

Die Leistungen werden ab Monat des Eingang des Antrags bei der zuständigen Stelle gewährt.

Tageseinrichtungen / Tagespflege (KiFöG) - ÜBERSICHT